Alarmzeit: 23:20

Bei eintreffen an der Einsatzstelle, offenes Feuer und starke Rauchentwicklung aus Garage sichtbar. Die Garage wurde geöffnet, um das Feuer mittels zwei C Rohren zu löschen. Auf Grund der starken Verrauchung im Gebäude, musste ein Lüfter in Stellung gebracht werden. Die Garage musste ebenfalls belüftet werden hierzu wurde ein zweiter Lüfter in Stellung gebracht. Der PKW wurde mittels einem Traktor aus der Garage gezogen um Nachlöscharbeiten durch zu führen.

Ausgerückte Fahrzeuge:

Ramstein 46-1

Ramstein 46-1

Ramstein 11-1

Ramstein 11-1

Ramstein DLK 23/12

Ramstein DLK 23/12

LF16-12

Ramstein 25/1

Ramstein 73-1

Ramstein 73-1